Schaf- und Ziegenzuchtverband Kärnten

3. Kärntner Brillenschafschau 2019 in Murau

Frauenpower bei Kärntner Brillenschafschau

Bereits zum dritten Mal fand in Steirisch/Kärntnerisch Laßnitz die "Kärntner Brillenschafschau" statt. Von den 20 Auftreibern aus den verschiedensten Bundesländern würden über 55 Zuchttiere den Preisrichtern in unterschiedlichen Gruppen vorgestellt und anschließend prämiert. Dabei ging der Gesamtsieg bei den weiblichen Tieren nach Kärnten, Züchterin ist Hildegard Briefer aus St. Paul im Lavanttal, den Gesamtsieg bei den männlichen Tieren holte sich Sabine Reiter aus Osttirol.
Die Veranstaltung wurde vom Musikverein Laßnitz musikalisch umrahmt, Spezialitäten vom Brillenschaflamm, Kinderanimation und eine Verlosung eines Zuchtlamms als Hauptpreis rundeten die Schau ab.

 

Internationales Brillenschaf Züchtertreffen 2019

Bei Traumwetter und im stetigen Blickfeld zu den „Südtiroler Dolomiten“  fand mit über 100 Teilnehmer das Internationale Brillenschaf Züchtertreffen Ende März in Südtirol statt. Am Programm dieser 2-tägigen Exkursion standen Betriebsbesichtigungen von „Villnösser Brillenschaf“ Betrieben und innovativen Bauernhöfen, die spezielle Vermarktungsstrukturen ab Hof und über Onlineportale aufgebaut haben. Ein kulinarischer Züchterabend mit Spezialitäten vom Villnösser Lamm und der Besuch der 1. Südtiroler Landesausstellung aller Schafrassen mit über 570 Zuchttieren am Ritten bei Bozen rundeten das Züchtertreffen ab. Besonders erfreulich war für die Organisatoren, dass Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Brillenschaf aus Bayern, Zuchtverantwortliche der Rasse Jezersko–Solčava aus Slowenien, Vertreter des Villnösser Brillenschafes aus Südtirol und Verantwortliche des Kärntner Brillenschafes gemeinsam sich trafen und intensiv austauschten.

 
 
 

Terminankündigungen 2019

    • 13. Oktober 2019 - Zentralkörung und Versteigerung in St. Donat in Kärnten

Zentralkörung/Versteigerung